CRANIOSACRAL THERAPIE

Cranio Sacral Therapie Behandlung Klient Voransicht

IN

Illustration Standort Interlaken

INTERLAKEN

Portrait von Andrea von Gunten Voransicht

ANDREA VON GUNTEN

CRANIOSACRAL

Cranio Sacral Therapie Behandlung Klient Voransicht

THERAPIE IN

INTERLAKEN

Illustration Standort Interlaken

ANDREA

Portrait von Andrea von Gunten Voransicht

VON GUNTEN

Was ist Craniosacral Therapie?

Die Craniosacral Therapie ist eine eigenständige Körpertherapie, die sich aus der Osteopathie heraus entwickelt hat.

Der Schädel (Cranium) und das Kreuzbein (Os sacrum) bilden mit den Gehirn- und Rückenmarkshäuten eine Einheit, in der sich das Gehirnwasser (Liquor) rhythmisch bewegt. Diese Bewegung überträgt sich auf die Faszien, Muskeln, Knochen und Flüssigkeiten im ganzen Körper. Diese feine Bewegung ist spürbar, ähnlich der Atmung oder des Herzschlages.

Der Körper ist bestrebt in einem Gleichgewicht (Homöostase) zu sein. Durch unterschiedlichst bedingte Blockaden, kann es zu einem Ungleichgewicht kommen. In der Craniosacral Therapie wird der Körper, mit feinen Impulsen, darin unterstützt wieder in sein Gleichgewicht zu finden und die Genesungskompetenz wird gefördert.

Wie verläuft eine Therapiesitzung?

Vor der ersten Behandlung findet ein ausführlicheres Gespräch statt, in dem die Anliegen und Ziele besprochen werden. Wichtige Gesundheitsinformationen werden festgehalten. Während der Behandlung liegt der/die Klient/in, in bequemer Kleidung, auf einer Liege. Es ist auch möglich im Sitzen oder Stehen zu arbeiten. Mit achtsamen Berührungen am Körper wird der Klient ganzheitlich behandelt. Die Behandlung kann verbal begleitet werden. Im Abschlussgespräch werden Erfahrungen und Veränderungen besprochen.

Die Häufigkeit der Behandlungen richtet sich nach dem therapeutischen Prozess. Es kann hilfreich sein, die Behandlung durch Übungen zu unterstützen, die selbständig zu Hause gemacht werden können.

Cranio Sacral Therapie Behandlung Klient

Mögliche Indikationen

Während der Rehabilitation nach Unfällen, Operationen oder Krankheiten

Bei Beschwerden des Bewegungsapparates z. Bsp. bei Nacken- Schulter- Schmerzen, Rückenschmerzen oder Gelenksproblemen

Bei Kieferorthopädischen Beschwerden z. Bsp.: Zähneknirschen oder Beschwerden im Kiefergelenk

Zur Stärkung des Immunsystems

Regulation des Lymph,- Hormon - und Nervensystems

Kopfschmerzen, Migräne

Tinnitus, Schwindel

Psychosomatischen Beschwerden, Stress

Schlafstörungen

Schwangerschaft und nach der Geburt

Babies

Schädelasymmetrien, Schiefhals

Häufiges Schreien

Schlafprobleme

Kinder

Konzentrations - und Lernschwierigkeiten

Während Kieferorthopädischen Behandlungen (Spangen)

Stress

Bei Unsicherheiten oder Fragen wenden sie sich an mich.

Eine Craniosacral Therapie ersetzt keine ärztliche Behandlung, sie kann jedoch begleitend dazu eingesetzt werden.

Portrait von Andrea von Gunten large

Über mich

Mich interessierte der Mensch in seiner Gesamtheit (Körper, Geist und Seele) schon immer. Dieses Interesse prägte meine bisherige Berufsbildung und führte mich in die Pflege. Nach mehreren Jahren Berufserfahrung als Pflegefachfrau, bildete ich mich in der Anästhesiepflege weiter.

Vor einigen Jahre suchte ich eine neue Herausforderung und entschied mich die Ausbildung zur Craniosacral Therapeutin zu machen. Das neu gelernte Handwerk ermöglicht mir, einen neuen Zugang zum Menschen und seinem Umgang mit Gesundheit, zu finden.

Das breite Fachwissen und die neu erlernten Fähigkeiten ermöglichen mir, eine ganzheitliche therapeutische Arbeitsweise, mit der ich die Selbstregulation des Körpers unterstützen kann.

Berufsausbildung

Pfeil nach rechts

2017 - 2021

Komplementärtherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT, Methode Craniosacral Therapie, Cranioschule strukturell funktionell biodynamisch, Zürich

2006 - 2008

Diplomierte Expertin Anästhesiepflege NDS HF, Berner Bildungszentrum Pflege, Bern

1997 - 2001

Pflegefachfrau HF, Berufsschule für Pflege Berner Oberland, Thun

Weiterbildungen in Craniosacral Therapie

Pfeil nach rechts

2022

Viszerale Arbeit für Craniosacral Praktizierende, Teil 1, Iris und Michael Wolf, Cranioschule Zürich

2022

Die eigenen Ressourcen pflegen und Klienten begleiten, Rudolf Merkel, Cranioschule Zürich

2021

Craniosacral Therapie für Mutter, Baby und Kind, Teil 2: Kieferorthopädie, Schulkind, behindertes Kind, Rudolf Merkel, Cranioschule Zürich

2021

Venolymphatische Craniosacral Therapie, Teil 1, Sven Peter, Cranioschule Zürich

2020

Craniosacral Therapie für Mutter, Baby und Kind, Teil 1: Säuglingsbehandlung, Rudolf Merkel, Cranioschule Zürich

2019

Viszerale Arbeit für Craniosacral Praktizierende, Teil 2, Iris und Michael Wolf, Cranioschule Zürich

2019

Craniosacral Therapie bei Schlafstörungen – Überblick und Behandlungsleitfaden, Wolfgang Tamm, Cranioschule Zürich

Kosten, Dauer, Standort und Termine

Icon Kosten

120.-/ Stunde
Die Craniosacral Therapie wird über die Zusatzversicherung ganz oder teilweise vergütet. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich bei ihrer Krankenkasse.

Icon Zeit

Eine Behandlung dauert in der Regel 1 Stunde. Bei der ersten Sitzung plane ich 90 Minuten ein, für das Erstgespräch und die Behandlung. Bei Säuglingen, Kinder oder älteren Menschen kann die Therapiedauer kürzer sein. Die Kosten werden dementsprechend angepasst.

Icon Adresse

Praxisgemeinschaft Viva
Aarmühlestrasse 8
3800 Interlaken

Icon Information

Im Verhinderungsfall melden sie sich bitte 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin ab, ansonsten kann ihnen die Sitzung verrechnet werden.

schliessen

Kontaktieren Sie mich für einen Termin

Kontaktformular

Vielen Dank! Wir haben Ihre Nachricht erhalten.
Etwas ist schief gelaufen.
logo cranio suisse
Logo EMR
logo cranio suisse
Logo EMR
logo cranio suisse
Logo EMR
logo cranio suisse
Logo EMR
logo cranio suisse
Logo EMR
logo cranio suisse
Logo EMR